18.09.2019

Fahrzeuge für Spezialisten

Für jeden Bereich das richtige Fahrzeug: Die Aussteller der NUFAM bieten jeder Branche auf ihre Zielgruppe zugeschnittene Mobilität. Ob Lebensmitteltransporte, Tankfahrzeuge, Kommunalfahrzeuge oder Fahrzeugtransporte.

Rohr Spezialfahrzeuge GmbH
Rohr Spezialfahrzeuge zeigt auf der NUFAM unter anderem Kühlfahrzeuge. Foto: Rohr Spezialfahrzeuge

Rohr Spezialfahrzeuge GmbH (dm-Arena/ A 412) zeigt ein vielseitiges Produktportfolio. Neben Kühlfahrzeugen, Straßen-, Flugfeld- und Militärtankfahrzeuge entwickelt und produziert das Unternehmen auch Zentralachsanhänger, Drehschemelanhänger, Sattelauflieger und innovative Durchladezüge. Laut Unternehmen ist der intensive Anwenderkontakt die Grundlage für die Entwicklung der Spezialfahrzeuge, bei denen die Wirtschaftlichkeit und Qualität im Vordergrund steht.

Firma Knoblauch GmbH
Knoblauch zeigt Unimogs für unterschiedlichste Einsätze: im Bild mit Leitpfostenreinigungsgerät. Foto: Knoblauch GmbH

Kompakt, wendig und vielseitig: Dafür ist der Unimog bekannt. Die Firma Knoblauch (Halle 3 / B 324) aus Immendingen ist laut eigenen Angaben eine der ersten Unimog-Generalvertretungen und bereits seit 1951 in diesem Bereich tätig. Der Unimog von MB Special Trucks ist eine feste Größe bei Kommunen und land- und kommunaltechnischen Dienstleistern. Er ist eine starke Basis für die Bauhöfe, die technischen Betriebe Straßenmeistereien und die individuellen Anwendungen. Für schwieriges Terrain aber auch auf der Landstraße bietet der Unimog technisch ausgereifte Lösungen.

Spezielle Lösungen und maßgeschneiderte Einrichtungen für den Fahrzeugtransport präsentiert Unirolfo S.r.l. (Halle 1/ D 103) mit den neu entwickelten Fahrzeuge FLX und Cenaurus. Das FLX-Modell bietet verschiedene Transportlösungen dank unterschiedlicher Design-Konfigurationen. Der Fokus liegt dabei laut Hersteller auf einfacher Bedienung und maximaler Reduzierung des Schadensrisikos bei beladenen Fahrzeugen. Dies ermögliche die Ladung der neuesten Generationen von SUVs und Elektro- oder Hybridautos. Das Centaurus NXT-Modell wurde nach den neuesten Anforderungen im Bereich „High & Heavy“ entwickelt – sowohl hinsichtlich des Lastfaktors als auch der Geschwindigkeit und Leichtigkeit des Ladens.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen