Die Trucker Babes und Asphalt-Cowboys auf der NUFAM 2019

Die Truckerinnen Jana Vetter und Katrin Oschmann, besser bekannt als die „Trucker-Babes“ aus der gleichnamigen Fernsehserie (Kabel 1), besuchten die NUFAM – Nutzfahrzeugmesse 2019.

Die Truckerinnen Jana Vetter und Katrin Oschmann, besser bekannt als die „Trucker-Babes“ aus der gleichnamigen Fernsehserie (Kabel 1), besuchten die NUFAM – Nutzfahrzeugmesse 2019. Die LKW-Fahrerinnen waren am 28. und 29. September 2019 gemeinsam mit Mike Cohnen („Big Mike“) und Christina Scheib, der „Trucker-Prinzessin“ aus der DMAX-Serie „Asphalt Cowboys“ am SONAX-Außenstand vor Ort.

Die Serie „Trucker-Babes“ begleitet den Alltag der LKW-Fahrerinnen und zeigt, wie sich diese in einer typischen Männerbranche behaupten müssen. Die „Asphalt-Cowboys“ stellt hingegen die Erfahrungen der männlichen Kollegen hinter dem Steuer in den Mittelpunkt. „Trucker-Prinzessin“ Christina Scheib, die sich ihren royalen Titel selbst gab, ist eine der wenigen weiblichen LKW-Fahrerinnen, die bei den „Asphalt-Cowboys“ auf ihrer Fahrt mit dem LKW begleitet wird. Fans konnten ihre vier Serienstars am NUFAM-Wochenende live kennenlernen und erfahren, warum sie ihren Job trotz des anstrengenden Alltags als Fahrer bzw. Fahrerin so lieben.

SONAX präsentierte auf der NUFAM die neuesten Pflege- und Reinigungsmittel für Nutzfahrzeuge.

Gehen Sie mit uns auf eine virtuelle Tour!

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen