Anhänger, Aufbauten, Systeme

Anhänger, Aufbauten, Systeme auf der NUFAM - Kempf

Von Baustoffen bis zur Kühlfracht, vom Maschinentransport bis zum Stückgut. Die passende Antwort auf die Vielzahl der Frachtgüter bietet das breite Spektrum an Anhängern und Aufbauten, die einen schnellen, produktbezogenen und sicheren Transport bieten. Auf der NUFAM wird die Vielfalt der Anhänger eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Kipper

Für Schuttgüter aller Art sind Kipper die richtige Wahl und ermöglichen eine zeitsparende Be- und Entladung. Im Rahmen der NUFAM werden Neuheiten aus den verschiedenen Segmenten gezeigt. Das Angebot reicht vom Abroll- und Absetzkipper, über Ein-, Zwei- und Dreiseitenkipper bis hin zum Muldenkipper und Kippsattel. Neben neuen Kippern werden auch gebrauchte Anhänger im Rahmen der Messe angeboten.

Anhänger

Anhänger, die als „angehängte“ Transportfläche über keinen eigenen Antrieb verfügen, erlauben es, mit unterschiedlichen Zugfahrzeugen alle Arten von Gütern zu bewegen. Auf der NUFAM reicht das Spektrum dabei vom klassischen Auflieger und Kippanhänger, bis hin zum Schubbodenauflieger. Sattel- und Plattformanhänger für die Transportlogistik werden ebenso gezeigt wie Lösungen für die Baubranche. Nicht vergessen werden die Ansprüche aus dem landwirtschaftlichen oder privaten Bereich, beispielsweise mit Vieh- und Pferdeanhänger.

Curtainsider

Curtainsider, im deutschen Sprachraum als Tautliner oder Schiebe- oder Gardinenplanenauflieger bezeichnet, verbessern durch eine einfache Technologie das Be- und Entladen der Sattelauflieger: die Plane lässt sich wie eine faltbare Gardine oder als Schiebeplane öffnen und gibt damit den Laderaum längsseits frei. Das vielfältige Angebot der Curtainsider kann man auf der NUFAM entdecken.

Kühlaufbauten

Die Sicherstellung einer lückenlosen Kühlkette ist die Grundlage für die Lebensmittellogistik, ob für Frisch- oder Tiefkühlware, die große Supermarktkette oder den Metzger von nebenan. Auf der NUFAM werden die für die Transporte notwendigen Kühlanhänger angeboten. Das Spektrum reicht vom Sattelauflieger über den Kühl- und Tiefkühlanhänger bis hin zum Kühlwagen.

Kofferaufbauten

Kofferaufbauten sorgen durch ihre Stabilität für einen optimalen Schutz der entsprechenden Ladung. Auf der NUFAM werden Kofferbausätze für LKWs und Anhänger gezeigt. Natürlich gehören dazu auch isolierte Frischdienst- und Kühlkoffer für temperaturgeführte Transporte.

Tieflader

Wenn es mal wieder schwerer, länger, höher oder sperriger wird, schlägt die Stunde der Tieflader. Die Bandbreite der Fahrzeuge, die auf der NUFAM zu sehen sind, umfasst neben Deichselanhängern auch Sattelaufliegern für Schwerlasttransporte. Hinzu kommen ein- und doppelachsige Tieflader (Tandem), Zwischenfahrttieflader für den sicheren Transport besonders hoher Ladung und Überfahrttieflader, beispielsweise für den Baustellenbetrieb.

Pritschen

Pritschenfahrzeuge haben eine lange Geschichte. Die Bauweise zählt zu den ältesten im Kraftfahrzeugbau und basiert in ihrer Form auf dem Kutschenbau. Heute findet sich diese immer noch zweckmäßige Karosseriebauweise mit offene Ladeflächen genauso beim Pick-up wie beim großen LKW. Neben aktuellen Neuentwicklungen werden in diesem Bereich ebenfalls gebrauchte Fahrzeuge gezeigt.

Tankaufbauten

Bei Tankaufbauten stehen stets ein praktisches Handling und die Sicherheitsaspekte im Vordergrund. Nicht selten geht es hier um gefährliche Güter, deren Transport einer genauen Planung des Transportmittels bedarf. Moderne und durchdachte Lösungen werden auf der NUFAM unter anderem für Tankaufbauten mit mehreren Abteilen, für verschiedene Kraftstoffe oder Wasser und Lebensmittel gezeigt. Abgerundet wird die Palette durch Tankaufbauten für Gefahrgüter.

Siloaufbauten

Silofahrzeuge finden nicht nur in der landwirtschaftlichen Industrie, sondern ebenfalls beim Transport von Lebensmitteln, Kunststoffen und anderen Schüttgütern ihren Einsatz. Die Vielfalt der Lösungen, die hierzu auf der NUFAM gezeigt werden, reicht vom klassischen Siloaufbau bis hin zu Fahrzeugen mit Saugeinrichtungen und den entsprechenden Anhängern.

Verteilerfahrzeuge

Nicht erst seit der Ausweitung des Online-Handels sind Verteilerfahrzeuge ein wichtiger und omnipräsenter Bestandteil des logistischen Netzwerks. Sie sind deshalb von der NUFAM nicht wegzudenken. Zu sehen sind in diesem Bereich Kurier-, Express-, Paketfahrzeuge (KEP), Thermoverteilerfahrzeuge und Fahrzeuge mit Getränke- oder Kühlaufbau.

Wechselbrücken

Die Erfolgsgeschichte der Wechselaufbauten ist eng mit dem Aufkommen der Container verbunden. Wechselbrücken erlauben die Trennung von Fahrzeug und Laderaum, wobei die Bandbreite nicht nur Wechselkoffer und Ladebehälter umfasst. Schon lange gehören Wechselpritschen und andere Formen, beispielsweise für den kombinierten Verkehr, zum Repertoire. Auf der NUFAM werden nicht nur neue und gebrauchte Systeme, sondern auch entsprechende LKWs und Tragfahrzeuge gezeigt.

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen